Das alte Jahr hat kaum noch 2 Tage. Ich bin wie immer um diese Zeit damit beschäftigt aufzuräumen und alles weg zu werfen was ich nicht mehr brauche. Einfach mal Bilanz ziehen zum Jahresende.
So steht es zumindest in meinem Ausweis. Aber eigentlich interessiert mich das nicht wirklich und ich beschäftige mich nicht weiter damit.

Vor Jahren habe ich schon beschlossen das ich den Rummel um Weihnachten nicht mehr mitmache. Von wegen "frohe und besinnliche Adventzeit". Immer gab es Stress mit der Geschenke kauferei. Sorge, dass dem einen oder anderen sein Geschenk nicht gefällt. Sorgen darum ob man allen in der Familie gerecht wird. Sorgen darum das man es schafft alle zu besuchen. und, und, und...... Inzwischen ist die Familie so klein das sich manches von alleine erledigt hat. Außerdem bin ich, seid das Kind nicht mehr...
Nachdem "GRETCHEN" ausgezogen war, verfiel ich total dem Zeitungspapieraufklebewahn. Ich wollte ein Bild kreieren das genauso bezaubernd war wie das von Gretchen. Aber, wer in große Fußstapfen treten möchte, muss sich mächtig anstrengen. Und das ist auch oft vergebens. So ging es mir mit "LAURA" Sie sollte größer werden als ihre Vorgängerin, eleganter, ein bischen bunter aber nicht zu doll. Eher zart....... Beim aufkleben der Zeitungsartikel gab es schon Schwierigkeiten. Das Papier warf...

Es war ungefähr vor zwei Wochen,.....das Telefon leutete. Ich ging ran und am anderen Ende der Leitung bot mir eine freundliche Frauenstimme eine Werbezeitung an. Ganz unverbindlich zum testen für 14 Tage. Erinnerungen kamen hoch. Weißt du, diese freundliche Dame ruft mich nämlich jedes Jahr an, immer um die selbe Jahreszeit. Anfangs habe ich mich über diese kostelose Zeitung gefreut. Es ist schon schön wenn morgens Post im Kasten steckt (finde ich). Da ich aber ein schlechter...
Es begann 1990. Damal hatte ich gerade meine Tätigkeit im Kinderheim in Beckum aufgenommen. Damal lief alles noch anders. Nicht besser oder schlechter, einfach anders. Damals mußten sich die Vertreter nicht anmelden. Die kamen einfach zu den ummöglichsten Zeiten hereingeschneit und wollten ihre Dinge verkaufen. Es war manchmal ganz schön lästig..... Aber dann kam einer, der brachte etwas anderes mit. Ein Buch über den Maxmilianpark in Hamm und eine Einladung in den selben.

Kennst du es, dass, wenn du abends mit deinen alltäglichen Dingen fertig bist, du dich fragst-Was war das eigentlich für ein Tag? Bist du zufrieden mit dem was dir der Tag gebracht hat? Gab es irgendetwas über das du dich wirklich gefreut hast? Nein? Dann ist es an der Zeit etwas zu ändern!!! Denn jeder braucht neben den alltäglichen Dingen in seinem Leben etwas das ihm Spaß macht!!! Leider kommt uns Erwachsenen die Fähigkeit Spaß zu haben im Laufe unseres Lebens allzu oft abhanden. Die...
Irgendwann im Winter 2014 kam mir die Idee eine gute Kamera zu kaufen. Mit super Zoom. Ich hatte eine, so ist es nicht. Eine kleine einfache Kamera hatte ich, eine die mein Sohn auch gerne mit auf Klassenfahrt nehmen durfte. Eine Kamera über dessen Verlust ich nicht traurig gewesen wäre, wenn sie kaputt oder verloren gegangen wäre. Kurz nach dem Umzug in unsere jetzige Wohnung sah ich ständig den Mond über unserem Haus stehen. Komisch habe ich gedacht, wo war der eigentlich die ganze Zeit....

Du mußt wissen; ich bin ein sehr kreativer Mensch. Wenn ich etwas sehe was mir gefällt setze ich mich daran um es selber zu bauen oder zu basteln. Finde ich etwas draußen in der Natur, fällt mir sicher ein, was ich daraus machen kann. Deco muss ich also nicht oft kaufen. Auch habe ich früher seeeehr viel gestrickt. Das habe ich schon in der Schule unter der Bank getan. Stricken ist eine super Beschäftigung die man gerne abends vor der Flimmerkiste betreiben kann. So schlägt man zwei...