Fotografie

Inzwischen haben wir Mitte August. Die Hitzewelle scheint vorbei zu sein und ich bekomme langsam wieder ein bisschen mehr Energie. Die Hitze hat mir schrecklich zu schaffen gemacht. Ich konnte fast nix machen. Im Haus habe ich es meißtens dunkel gehalte, dass war erträglicher. Morgen habe ich frei und habe noch nicht das Bedürfnis schlafen zu gehen. Ich nehe mir also noch ein bisschen Zeit um ein paar Fotos zu sortieren. Viele habe ich in diesem Jahr noch nicht gemacht. Ich finde gerade eine...
Ich liebe Ihn. Als ich meine letzte Kamera gekauf habe, die mit Superzoom, bin ich ihm immer hinterher gelaufen. Die allermeißte Zeit steht er eh Abends über unserem Garten. Aber oft konnte ich es nicht abwarten bis er auftauchte. So bin ich oft mit meiner Kamera durchs Gelände gerannt um ihn schon früher zu treffen.

Irgendwann im Winter 2014 kam mir die Idee eine gute Kamera zu kaufen. Mit super Zoom. Ich hatte eine, so ist es nicht. Eine kleine einfache Kamera hatte ich, eine die mein Sohn auch gerne mit auf Klassenfahrt nehmen durfte. Eine Kamera über dessen Verlust ich nicht traurig gewesen wäre, wenn sie kaputt oder verloren gegangen wäre. Kurz nach dem Umzug in unsere jetzige Wohnung sah ich ständig den Mond über unserem Haus stehen. Komisch habe ich gedacht, wo war der eigentlich die ganze Zeit....