Meine Kunst

Manchmal denke ich das sich meine Ordnungsliebe in meinen Bildern wiederspiegelt. Ich will es gar nicht. Aber es passiert immer wieder. Dabei finde ich abstrakte Bilder echt super. So hab ich mich dann neulich dran gegeben und habe nach Herzenslust geschmiert, gespachtelt, gepinselt, wieder abgewaschen und abgekratzt was nur ging. Und bei all dem hab ich doch glatt vergessen zwischendurch Fotos von der Schmiererei zu machen.
Ich bin etwas angeschlagen, man könnte sogar sagen "außer Gefecht gesetzt". Jedenfalls hat mein Arzt mich vom Wochenenddienst in der Klinik freigestellt. Die ganz Woche fiel mir das laufen schon schwer weil der linke Fuß so doll schmerzte. Ich renne bestimmt nicht sofort zum Arzt aber das konnte ich dann doch nicht mehr aushalten. (Sehnenentzündung) Da sollte ich nun überraschender Weise zu Hause bleiben und ein bisschen die Beine schonen aber wenn ich so aus dem Vollen gerissen werde,...

Wie jeder andere kunstschaffende Mensch, freue ich mich immer wieder total, wenn ich die Möglichkeit bekomme meine Werke in geeigneten Räumlichkeiten ausstellen zu dürfen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Ausstellen. Online-Galerien sind in letzter Zeit zahlreich aus dem Boden geschossen und etliche haben mich über die sozialen Netzwerke angeschrieben. Die Konditionen dieser Galerien sind sehr unterschiedlich. Zwei habe ich getestet. Inzwischen bin ich der Überzeugung das sich...
Nachdem "GRETCHEN" ausgezogen war, verfiel ich total dem Zeitungspapieraufklebewahn. Ich wollte ein Bild kreieren das genauso bezaubernd war wie das von Gretchen. Aber, wer in große Fußstapfen treten möchte, muss sich mächtig anstrengen. Und das ist auch oft vergebens. So ging es mir mit "LAURA" Sie sollte größer werden als ihre Vorgängerin, eleganter, ein bischen bunter aber nicht zu doll. Eher zart....... Beim aufkleben der Zeitungsartikel gab es schon Schwierigkeiten. Das Papier warf...

Es war ungefähr vor zwei Wochen,.....das Telefon leutete. Ich ging ran und am anderen Ende der Leitung bot mir eine freundliche Frauenstimme eine Werbezeitung an. Ganz unverbindlich zum testen für 14 Tage. Erinnerungen kamen hoch. Weißt du, diese freundliche Dame ruft mich nämlich jedes Jahr an, immer um die selbe Jahreszeit. Anfangs habe ich mich über diese kostelose Zeitung gefreut. Es ist schon schön wenn morgens Post im Kasten steckt (finde ich). Da ich aber ein schlechter...
Du mußt wissen; ich bin ein sehr kreativer Mensch. Wenn ich etwas sehe was mir gefällt setze ich mich daran um es selber zu bauen oder zu basteln. Finde ich etwas draußen in der Natur, fällt mir sicher ein, was ich daraus machen kann. Deco muss ich also nicht oft kaufen. Auch habe ich früher seeeehr viel gestrickt. Das habe ich schon in der Schule unter der Bank getan. Stricken ist eine super Beschäftigung die man gerne abends vor der Flimmerkiste betreiben kann. So schlägt man zwei...